Spenden

Die Unabhängigkeit des Dietrich-Bonhoeffer-Vereins (dbv) ist eine wichtige Voraussetzung für seine inhaltliche Arbeit. Mit den Veranstaltungen und Seminaren, mit intensiver Öffentlichkeitsarbeit und der Herausgabe der Zeitschrift „Verantwortung“ sind erhebliche Kosten verbunden. Gelegentliche Buchprojekte sowie der Aufbau und die Pflege eines Internet-Auftrittes sollen dem Verein neue Wirkungsmöglichkeiten erschließen.

Die MitarbeiterInnen des dbv sind mit großem persönlichen Einsatz und auf ehrenamtlicher Basis tätig. Für zwei Tagungen im Jahr erhält der dbv von der Bundeszentrale für politische Bildung einen zweckgebundenen Kostenzuschuss. Ansonsten muss die gesamte Arbeit aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanziert werden. Deswegen sind wir auf die Unterstützung unserer Freunde und Interessenten angewiesen.

Wenn Sie für einen besonderen Zweck des Dietrich-Bonhoeffer-Vereins spenden wollen, z. B. für eine bestimmte Regionalgruppe oder unseren Unterstützungsfonds, bitten wir Sie, dies unter dem Verwendungszweck anzugeben.

Spenden erbitten wir an:

Dietrich-Bonhoeffer-Verein (dbv)
Evangelische Bank
IBAN: DE37 5206 0410 0004 0044 69
BIC: GENODEF1EK1

Bitte Zweck und Adresse der einzahlenden Person angeben. Der dbv ist als gemeinnützig anerkannt (Finanzamt Stuttgart-Körperschaften St-Nr. 99015/31897).
Zuwendungsbestätigungen werden von uns ausgestellt und Ihnen zugeschickt.

Rückfragen bitte an unseren Kassenwart Dieter Kimhofer, Voerde
Tel: (02855) 98031
Enable JavaScript to view protected content.

Die Regionalgruppe Berlin des dbv hat ein eigenes Konto:
IBAN: DE71 5206 0410 0003 6907 41
BIC: GENODEF1EK1 (Evangelische Bank)

Auch bei Spenden an die Regionalgruppe Berlin wird eine Zuwendungsbestätigung ausgestellt.

Rückfragen wegen des Kontos der Regionalgruppe Berlin bitte an Konrad Knolle, Potsdam, Moderator der Regionalgruppe Berlin
Enable JavaScript to view protected content.