Tagungsprogramm

Tagung des dbv in Kooperation mit der Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde Stuttgart-Weilimdorf

„Abendland“ im Wandel
Zusammenhalt statt Spaltung zwischen Religionen und gesellschaftlichen Gruppen

Tagungsort: Dietrich Bonhoeffer-Gemeindezentrum Stuttgart Weilimdorf, Wormser Straße 23

Programm:

Freitag, 29.09.

16:00

Begrüßung mit Stehkaffee

16:30

Detlef Bald: Begrüßung und Einführung in das Tagungsthema

16:45

Imamin Rabeya Müller, Köln
Grundlagen des Islam und seine Beziehung zum Christentum

17:45

Pfarrer Frieder Kobler, Esslingen

Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Dialog mit Musliminnen u. Muslimen
und Überleitung auf die Aussprache mit der Imamin Rabeya Müller

18:10

Aussprache

19:00

Abendessen

20:00

Geselliges Beisammensein

Samstag, 30.09.

09:00

Bernd Vogel: Andacht

09:15

Christian Horn: Wirtschaftsethik und Kapitalismuskritik bei Martin Luther und Dietrich Bonhoeffer

11:00

Kaffeepause

11:30

Dr. Wolfgang Kessler, Publik-Forum
Gefährlicher Reichtum
Warum wir eine entschiedene Politik für Gerechtigkeit brauchen

13:00

Mittagessen

15:00

Einführung in die Themen der Arbeitsgruppen

AG 1: Beate Schutte – Statt Spaltung Zusammenhalt und Zusammenarbeit zwischen Muslimen und Christen

AG 2: Detlef Bald – Nach der Bundestagswahl: Hat das Wahlergebnis Auswirkung auf die Überwindung der sozialen Spaltung und schwächt es den Rechtspopulismus?

AG 3: Herbert Pfeiffer: Wie erreichen wir das ursprüngliche Ziel: „Der Euro soll Europa einen, nicht spalten“?

15:45

Kurze Pause und Formierung der Arbeitsgruppen

16:00

Gruppenarbeit nach der „World-Café-Methode“

18:00

Kurze Pause

18:15

Berichte der Arbeitsgruppen im Plenum

19:00

Abendessen

20:00

Geselliges Beisammensein mit musikalischer Begleitung der Bonhoeffer-Band

Sonntag, 01.10.

08:30

Abschlussdiskussion mit Frühstück

10:45

Gottesdienst – Predigt: Beate Schutte – Liturgie: Gemeindeteam

12:00

Mittagessen - Ende der Tagung